Solare Brauchwassererwärmung

Solare Brauchwassererwärmung

Diese einfache Variante der Solaranlage besteht im wesentlichen aus Sonnenkollektor, Solarspeicher, Regelung und Pumpe und ist in wenigen Stunden installiert und betriebsbereit. Dabei ist die Technik ganz einfach: Die meisten auf Hausdächer montierten Kollektoren übertragen die einfallende Sonnenenergie mit einer Wärmeträgerflüssigkeit über den Wärmetauscher des Solarspeichers in das System - so wird das Brauchwasser erwärmt. Die Ersparnis an Öl oder Gas ist in jedem Fall erfreulich: Gut 60 Prozent weniger Energie verbrauchen Sie im Jahr, die sonst zur Warmwasserbereitung für den täglichen Bedarf benötigt würden.

Beispiel Solare Warmwasserbereitung

Viessman Solarkomponenten
2 Stück Flachkollektoren Vitosol 200 F
Solarspeicher Vitocell 100 U
und weiteres Zubehör...

ab Euro 3.596,-

Alle hier angegebenen Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen des Herstellers! Die Preise enthalten k e i n e Montage !
Wir erstellen Ihnen gerne ein indivduelles Angebot!
Fragen Sie uns: Tel 02981-92520

Energiespartipps Haushalt

Kinderzimmer:
Die richtige Temperatur
Temperaturen zwischen 20 und 22 Grad sind am Tage optimal für das Wohlfühlen im Kinderzimmer, in der Nacht sollten Sie es auf ca 18 Grad einstellen.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.